Smarthome Gadget: Xiaomi Flower Care Pflanzensensor

Den grünen Daumen hat man oder eben nicht. Für alle welchen es so geht wie mir hat der chinesische Hersteller Xiaomi mit dem Flower Care ein nettes Smarthome Gadget im Programm. Der Pflanzensensor, welcher per Smartphone oder Tablet verbunden wird, kann neben der Bodenfeuchte noch die Bodenfruchtbarkeit sowie Lichtintensität und Lufttemperatur ermitteln. Der Xiaomi Flower Care Sensor ist offiziell noch nicht in Deutschland erhältlich, daher muss man sich mit einem Import aus Asien behelfen. Dort ist das Gadget bei den gängigen Shops wie Banggood für etwa 11€ erhaltlich. Bei der Bestellung sollte man unbedingt darauf achten die internationale Version zu bestellen da sich die chinesische Version nur per VPN koppeln lässt!

Koppeln per Bluetooth

Die Installation ist auch für Technik-Laien kein Problem. Zuerst wird das Gadget in den Blumentopf gesteckt und anschließend per Bluetooth in der Flower Care App mit dem Smartphone oder Tablet verbunden. Im Anschluss lässt sich aus der umfangreichen Datenbank die gewünschte Pflanze auswählen, wobei man hier am besten den lateinischen Namen der Pflanze kennen sollte. Alternativ lässt sich die Pflanze auch mithilfe eines Assistenten anhand der Blätter bestimmen. Nach der erfolgreichen Kopplung werden direkt die aktuellen Werte im Dashboard angezeigt.

Die Werte werden vom Sensor aufgezeichnet und können jederzeit in einem Wachstumsbericht mit Tages-, Wochen- oder Monatsansicht In der App angezeigt werden.

FlowerCareApp

Wer gerne vergisst seine Pflanzen zu gießen sollte sich jedoch nicht zu früh freuen. Die App sendet leider keine Push-Benachrichtigungen wenn es der Pflanze an etwas fehlt. Daher sollte man regelmäßig einen Blick in die App werfen um zu schauen wie es aktuell um die Pflanze steht.

Nette spielerei für Pflanzenfreunde

Der Xiaomi Flower Care ist ein nettes Spielzeug welches dazu führt sich mal wieder mehr mit seinen Pflanzen zu beschäftigen. Wer ein generelles Interesse an Pflanzen hat findet in der umfangreichen Datenbank jede Menge Informationen zu allerlei Grünzeug. Die richtigen „Nerds“ werden mit dem Flower Core auch ihre Freude haben. Mit Lösungen wie FHEM oder Homebridge lässt sich der Sensor auch ins vorhandene Smarthome integrieren womit dieser dann als Auslöser für Aktionen genutzt werden kann.

Xiaomi Flower Care

Xiaomi Flower Care Smart Sensor (Pflanzenmonitor: Licht, Feuchtigkeit, Temperatur)

Xiaomi Flower Care Smart Sensor (Pflanzenmonitor: Licht, Feuchtigkeit, Temperatur)
  • Mit dem Xiaomi Pflanzenmonitor können Pflanzen direkt vom Mobiltelefon aus überwacht werden
  • Flowers Care App: Echzeit-Informationen über die Bedürfnisse der Pflanzen. Die App verfügt über eine Datenbank mit 900 Pflanzenpflegemethoden und kann 3000 Pflanzenarten identifizieren
  • Präziser Profi-Sensor: Genaue Überwachung und Analyse der Bodenfeuchtigkeit, Dünger, Temperatur, Lichtintensität
  • Wasserdicht (IP5), Batterielaufzeit bis zu 365 Tage
Bei Amazon kaufen!(Nicht verfügbar)
Flower Care
Flower Care
Preis: Kostenlos
Flower Care
Flower Care

Affiliate-Link: Alle mit Sternchen gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links.

Jens

Ich bin Jens und seit Kindheitstagen von Technik begeistert. Ich befasse mich hier im Blog mit Smarthome-Technik aller Art und versuche dabei vor allem dem Normalanwender die Lust aufs vernetzte Zuhause zu vermitteln.

Schreibe einen Kommentar