Vorhang auf – SwitchBot Curtain

Vorhang auf für den Switchbot Curtain. Niemals hat eine Überschrift wohl besser gepasst als in diesem Fall, denn der smarte Roboter hat nur eine Aufgabe – Vorhänge öffnen und schließen.  Wie der SwitchBot Bot (Testbericht) kommt auch der SwitchBot Curtain aus dem Hause Wonderlabs und wurde ebenfalls sehr erfolgreich per Crowdfounding finanziert. Warum kam er so gut an und was macht den SwitchBot Curtain so besonders? Diese Frage habe ich mit zunächst auch gestellt. Wenn man sich die anderen Optionen für smarten Sicht- und Sonnenschutz betrachtet versteht man schnell wieso der Ansturm so groß war. Eine smarte Rollo- oder Rollladensteuerung ist meist mit mehr Kosten und Aufwand verbunden, zusätzlich ist dies auch nicht immer erwünscht wenn man zur Miete wohnt.

SwitchBot erhältlich in drei Versionen

Einen Vorhang hat so ziemlich jeder, und genau da setzt der SwitchBot Curtain an. Der kleine Roboter ist in drei Versionen und je zwei Farben erhältlich. Die „Rod-Version“ für Gardinenstangen, die „U-Version“ für Vorhänge mit Gardinenrollen und die „I-Version“ für die eher exotischen I-Schienen. Damit deckt SwitchBot so ziemlich jeden Gardienentyp ab. Vor dem Kauf muss man sich daher aber auch für die passende Version entscheiden. Ein nachträglicher Umbau ist leider nicht möglich. Da es bei uns fast ausschließlich Gardinenstangen gibt haben wir uns  für den SwitchBot Curtain Rod als Testgerät entschieden.

Technische Daten:

Modell Switchbot Curtain „Rod-Version“
Funktechnik Bluetooth BLE
Maße 42mm x 51mm x 110mm
Betriebssysteme Android / iOS / watchOS
Stromversorgung Akku,  8 Monate Laufzeit, Solarpanel optional
Gewicht 250g
Reichweite Bis zu 80 Metern
Maximalgewicht Vorhang 8 kg

Der smarte Vorhangschubser ist nicht gerade ein Winzling, fällt aber hinter der Gardine nicht wirklich auf. Mit dem Eigengewicht von nur 260g ist der Roboter in der Lage Gardinen bis maximal 8kg zu bewegen. Der eingebaute Akku hält lt. Hersteller bei normaler Nutzung ca. 8 Monate. Wenn die Batterie doch mal leer ist lässt diese sich per USB-C laden oder man nutzt gleich das optional erhältliche Solarpanel. Wie auch der SwitchBot Bot funkt der Curtain mit Bluetooth und benötigt daher eigentlich keine zusätzliche Bridge oder Hub. Den meisten Spass bringt der Curtain allerdings im SwitchBot Ökosystem und dafür wird dann der etwa 30€ teure Hub Mini benötigt. Mittlerweile sind etliche Sensoren, Schalter und NFC-Tags zu haben mit denen sich der Curtain in Automationen uns Szenen packen lässt.

Beispiele gefällig? In Verbindung mit dem SwitchBot Meter ist eine Automation möglich mit der sich der Vorhang schließt wenn eine vorgegebene Temperatur überschritten wird. Andere Möglichkeit, geht man abends aus dem Raum und der SwitchBot Motion Sensor bemerkt nach Zeit X keine Bewegung mehr fährt der Vorhang ebenfalls automatisch zu.

SwitchBotFamily

Installation leichter als man denkt!

Laut Herstellerwebsite dauert die Einrichtung des Bots nur 30 Sekunden. Damit liegt die Messlatte ziemlich hoch aber zumindest für das anbringen an der Gardinenstange war das in unserem Fall realistisch. Bügel öffnen, SwitchBot einhängen und Bügel wieder schließen. Das war’s! Je nach Vorhangtyp und Gardinenstange muss eventuell noch das Mitgeliefertes Zubehör abgebracht werden. Die Installation in der App dauert dann doch ein paar Minuten da eine punktgenaue Kalibrierung vorgenommen wird. Wie auch beim SwitchBot Bot fuhr der Assistent erstklassig durch die Einrichtung. Die App bietet diverse Einstellungsmöglichkeiten und Timerfunktionen. Hervorheben mochte ich den Bewegungsmodus. Hier kann man sich entscheiden ob der Vorhang schnell oder leise geöffnet wird. Auch Touch and Go ist extrem praktisch. Hat man mal kein Smartphone zur Hand reicht ein kurzer Ruck am Vorhang und der SwitchBot übernimmt den Rest.

SwitchbotApp

Vorhang auf per Sprachbefehl

Wer sich für den SwitchBot Hub Mini entschieden hat kann das Ganze auch per Sprachbefehle bedienen. Alexa, Google Assistant und Siri (über Kurzbefehle) stehen zur Verfügung. Mit Homebridge und dem passenden Plugin lässt sich der Curtain auch direkt in HomeKit integrieren. Mit Apples Ökosystem hat man dann sogar noch mehr Möglichkeiten da sich hier auch herstellerübergreifende Automationen realisieren lassen. Wie das genau funktioniert seht ihr hier im Beispielvideo.

Braucht man das wirklich?

Diese Frage muss sich jeder selbst beantworten. Nachdem ich den Curtain getestet habe kann ich für uns sagen: ja! Es ist einfach praktisch dass sich abends der Vorhang im Wohnzimmer automatisch schließt ohne immer daran denken zu müssen. Das Stück am Bequemlichkeit kostet im Normalfall um die 80€, jedoch gibt es regelmäßig Rabattaktionen bei Amazon oder direkt beim Hersteller. Dank Homebridge fügt sich der smarte Vorhangschubser auch problemlos in bereits bestehende Smarthome Umgebungen ein.

Switchbotlogo

SwitchBot Official Store

Alternativ bei Amazon:

SwitchBot, Smart-Elektromotor für Vorhänge, kabellose Steuerung über App oder automatisierte Timer, Hub Mini/Plus erforderlich, kompatibel mit Alexa, Google Home, HomePod, IFTTT (Stange, Weiß)
  • Install in 30 seconds - make your curtains smart in seconds without any screws, nuts or bolts. (Please be aware that the current version of Rod type SwitchBot is not compatible with the Telescoping Rod.)
  • Multiple Control - Offer SwitchBot App control for iOS and Android, open and close the curtain at your fingertip. Enjoy Touch & Go when giving a little pull. Check via app and remotely close the curtains for anti-theft when traveling (With SwitchBot Hub Plus/Mini control remotely from anywhere).
  • Healthy lifestyle- Set timer to close at night and open by Light Sensor, get better sleep and wake naturally to sunshine. Light sensor help save energy by reducing the workload on air-conditioning and heating.
  • Even better with home automation - With the SwitchBot Hub Plus/Mini, the Curtain works with Amazon Alexa, Google Assistant, Siri, IFTTT for home automation. For example, you can just say it "Alexa/Ok Google/Hey Siri, give me sunlight" to open the curtains.
  • Tiny Body with Big Power - The power of the SwitchBot Curtain can even push up to 8 kg (17 pounds) of curtain. Chargeable with solar panel (sold separately) instead of a wired system.

Hinweis:

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Du auf solch einen Link klickst und darüber einkaufst, bekomme ich von Deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Bei den Tests liegt keine Unterstützung durch den Dritte/ Hersteller vor sofern nicht anders angegeben. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Letzte Aktualisierung am 8.12.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Jens

Ich bin Jens und seit Kindheitstagen von Technik begeistert. Ich befasse mich hier im Blog mit Smarthome-Technik aller Art und versuche dabei vor allem dem Normalanwender die Lust aufs vernetzte Zuhause zu vermitteln.

Avatar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert