Buchtipp: Apple HomeKit – die Schnittstelle zum Zuhause

Heute gibt es ausnahmsweise mal keinen Test von smarter Hardware, stattdessen möchte ich Euch ein Buch ans Herz legen. Natürlich handelt es sich nicht um ein normales Buch sondern um das Fachbuch „Apple HomeKit – die Schnittstelle zum Zuhause“ vom Autor Matthias Petrat, welches in der mittlerweile 5. Auflage basierend auf iOS/ iPadOS/ tvOS 13.2, watchOS 6.1 sowie macOS 10.15.1  erschienen ist.

Homekit

Das Fachbuch befasst sich auf mehr als 200 Seiten mit dem Thema Homekit und richtet sich dabei sowohl an Neueinsteiger welche die ersten Schritte wagen als auch an Fortgeschrittene welche die letzten Kniffe erfahren möchten. Zunächst erklärt Matthias die Grundlagen von Homekit und anschließend wird Schritt für Schritt die Einrichtung eines neuen Homekit-Setups beschrieben, Gruppen und Szenen angelegt oder Animationen erstellt. Dankt anschaulicher Grafiken und verständlichen Texten finden sich gerade Einsteiger schnell zurecht. Für Fortgeschrittene finden sich anschließend aber auch noch interessante Themen wie z.B. Fernzugriff, Freigabe oder Firmware-Updates. Zum Abschluss gibt es noch eine ausführliche Auflistung der aktuell am Markt befindlichen Homekit-Geräte was einem die Suche bei Google oder Amazon ein wenig erspart.

Inhalt

Bei der aktuellen 5. Auflage des Fachbuchs handelt es sich nicht um ein Update der 4. Auflage sondern um ein komplett neues Buch. Daher müssen auch Käufer der alten Version, welche über mehrere Jahre mit kostenlosen Updates versehen wurde, die 5. Buchauflage erneut kaufen. Der Author verspricht jedoch auch dieses Buch, wie in der Vergangenheit, mit kostenlosen Updates zu ergänzen. Zu finden ist das Werk für 11,99€ exklusiv in Apples Bücher App. Persönlich kann ich Euch dieses Buch nur empfehlen. Viel Spass beim lesen!

Jens

Ich bin Jens und seit Kindheitstagen von Technik begeistert. Ich befasse mich hier im Blog mit Smarthome-Technik aller Art und versuche dabei vor allem dem Normalanwender die Lust aufs vernetzte Zuhause zu vermitteln.

Avatar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.