Smarthome News KW 14

Was gab´s neues in KW 14/2017

Danalock

Die vor mehreren Monaten angekündigte Homekit-Version für das smarte Türschloss Danalock ist ab sofort als Danalock V3 Homekit im Handel erhältlich. Damit lässt sich das Türschloss mit Siri steuern. Sofern ein Homekit-Hub z.B. Apple TV vorhanden sein kann dies auch per Fernzugriff erfolgen.

LIFX

Der Hersteller LIFX hat diese Woche mit den Modellen Mini White, Mini Day & Dusk sowie der Mini Color insgesamt 3 neue Modelle der homekitfähigen WLAN-Lampen veröffentlicht. Die drei Modelle bieten unterschiedliche Farbtemparaturen und kosten aktuell zwischen 30 und 49€ bei Amazon.

Koogeek

Die bei Apple-Usern beliebte homekitfähige WLAN-Steckdose von Koogeek ist mit einem europaweiten Verkaufsverbot belegt worden. Die zuständige Bundesnetzagentur hat im Rahmen ihrer Marktübewachung im Januar festgestellt, dass bei dem Produkt Kennzeichnungsmängel sowie fehlende Konformitätserklärungen vorliegen. Derzeit ist das Produkt trotzdem weiter bei Amazon* erhältlich. Bis zur endgültigen Klärung sollte man jedoch Vorsicht walten lassen.

 

Was gab´s neues in KW 11/2017

Die Light & Building 2018 wirft ihre Schatten voraus. Im Vorfeld der Messe haben einige Anbieter vorab über ihre Neuerungen informiert.

Philips Hue

Der Niederländische Anbieter wird ab Juli seine Hue Produktreihe um wetterfeste LED-Leuchten für den Gartenbereich erweitern. Die Neuerungen umfassen Gartenspots, Sockelleuchten und Wandleuchten in verschiedenen Ausführungen.

Ledvance

Auch Ledvance wird seine Prduktreihe Smart+ (ehemals Osram Lightify) im laufe des Jahres um einige Leuchtmittel erweitern. Dies umfasst sowohl Alexa/ Google kompatible Leuchten für den In- und Outdoorbereich als auch Leuchten welche exklusiv mit Apples Homekit kompatibel sind. Die angekündigte Outdoor-Steckdose ist bereits bei Amazon* erhältlich.

 

Was gab´s neues in KW 08/2017

Homee Smart Home

homee, das modulare Haussteuerungssystem, hat mit Version 2.17 die Möglichkeit erhalten, das System in eine Homekit-Bridge zu verwandeln. Die Funktion befindet sich noch in der Betatestphase und muss deshalb über eine Einladung beim Hersteller angefordert werden. Eine offizielle Zertifizierung von Apple liegt bisher noch nicht vor.

 

Was gab´s neues in KW 07/2017

Philips Hue Cashback

Philips bietet seit dem 15.02.2017 bis hin zum 06.04.2017 eine Cashback Aktion an, welche bis zu 50€ Rückerstattung für verschiedene Hue Starterkits ermöglicht. Durch diverse Preisaktionen der großen Online-Händler waren in den ersten Tagen bereits einige Preisknaller möglich. So war zum Beispiel das Hue White and Color Starterset mit Dimmer durch die Cashback-Aktion bereits für 79€ erhältlich. Bitte vor dem Kauf unbedingt die EAN-Nummern vergleichen da bei falschem EAN-Code kein Cashback gewährt wird.

Was gab´s neues in KW 06/2017

Philips Hue Bridge

Philips hat begonnen Updates der Hue Bridge, sowohl für Version 1 als auch Version 2, an die Nutzer zu verteilen. Das Update wird im Hintergrund installiert sofern die „Automatischen Updates“ eingeschaltet sind ansonsten muss dies manuell angestoßen werden. Durch die neue Version unterstützt die Bridge nun den Zigbee 3.0 Standard. Zusätzlich wurde die Stabilität verbessert und bei der Bridge 2.0 noch zusätzlichen Platz für Regeln und Szenen geschaffen.

Philips Hue Lichtsezenen

Pünktlich zum Valentinstag hat Philips zwei neue Lichtrezepte veröffentlicht. Die Szenen „Passion Rose“ und „Spring Love“ können in den Philips Hue Labs aktiviert werden. Zusätzlich wurde die bereits erhältliche Candellight Romance Formel aktuallisiert.

 

Was gab´s neues in KW 04/2017

Amazon Echo Spot

Amazon hat die Auslieferung des Echo Spot* gestartet. Der kreisrunde Echo soll die Lücke zwischen Echo Dot und Echo Show schließen und ist durch das Wecker-Design wohl von Amazon fürs Schlafzimmer gedacht. Die Kollegen von Goldem.de haben den Spot genauer unter die Lupe genommen.

 

Was gab´s neues in KW 03/2017

Amazon Echo Spot

Amazon hat die Vorbestellungen* für den Echo Spot* gestartet. Der jüngste Sproß aus der Echo-Familie ist eine kleinere Version des Echo-Show mit einem 2,5″ Display. Der Spot bietet alle Funktionen des Echo-Show jedoch müssen aufgrund der Bauform Abstriche beim Sound sowie beim Display gemacht werden. Die Auslieferungen starten am 24. Januar.

Amazon Alexa App

Amazon hat damit begonnen nach und nach die Sprachsteuerung in der Alexa-App zu aktivieren. Bisher musste man die Amazon Music App nutzen um Alexa über Mobilgeräte zu nutzen. Die Sprachsteuerung ist nützlich wenn man Alexa auch außerhalb der Reichweite eines Echos oder per Fernzugriff steuern möchte.

Echo Weckfunktion.

Der Echo Wecker wurde um eine Funktion erweitert. Der „Musikwecker“, welcher in den USA schon länger verfügbar ist, wurde nun auch bei uns freigeschaltet. Ab sofort ist es möglich sich durch seinen Lieblingssong, Interpret oder Radiosender wecken zu lassen. Hierfür genügt es z.B. diesen am gewünschten Wecker mit dem Sprachabefehl: Alexa, wecke mich um 07:00 Uhr mit Ed Sheeran erstellt werden.

Neue Produkte von Koogeek

Der Asiatische Zubehör-Hersteller Koogeek hat seine Produktpalette um zwei Schloss-Lösungen, einem Tür- und Fensterkontakt sowie einem Raumluft-Sensor erweitert. Eine genaue Angabe über die Verfügbarkeit in Europa konnte der Hersteller noch nicht machen. Neben der neuen Hardware gab es auch eine neue Funktion für die Koogeek-App. Ab sofort ist es nach dem Update möglich die Homekit-Steckdose ebenfalls über Alexa zu steuern. Hierfür ist jedoch zunächst ein Firmware Update des Zwischenstecker notwendig

Neuer Lightstrip mit Alexa und Homekit-Support

Aus Asien gibt es noch weitere neue Smarthome-Hardware. Der chinesische Hersteller Vocoline hat mit Lightstrip LS1* einen Leuchtstreifen auf den deutschen Markt gebracht welcher Apples Homekit sowie Amaons Alexa unterstützt. Der 2m Lightstrip funkt im 2,4Ghz WLAN und kann dank Schutzklasse IP67 auch im Außenbereich eingesetzt werden. Zusätzlich werden in kürze auch Erweiterungen von ein, zwei und drei Meter verfügbar sein um den Strip auf bis zu zehn Meter zu erweitern.

Affiliate-Link: Alle mit Sternchen gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links.

Jens

Ich bin Jens und seit Kindheitstagen von Technik begeistert. Ich befasse mich hier im Blog mit Smarthome-Technik aller Art und versuche dabei vor allem dem Normalanwender die Lust aufs vernetzte Zuhause zu vermitteln.